Formularsuche

Formulardetails

Minderung des Reisepreises
Nr. 12102
Wenn Sie Ihren Urlaub mit Mängeln am Flug, dem Hotel, der Verpflegung oder sonstigen Unannehmlichkeiten verbringen mussten, können Sie mit dieser Briefvorlage die Ihnen zustehende Reisepreisminderung beim Reiseveranstalter geltend machen.

Beachten Sie, dass es Reisepreisminderungen grundsätzlich für Pauschalreisen, d.h. Reiseangebote mit mindestens zwei Leistungen (z.B. Flug und Hotel oder Flug und Mietwagen), gibt. Die Anmietung von Ferienwohnungen von Privat (zum Beispiel über eine Zeitungsanzeige) fällt nicht unter das Reisevertragsrecht, so dass hierbei keine Reisepreisminderung, sondern z.B. eine Mietminderung geltend gemacht werden kann.

Grundlegende Voraussetzung für die erfolgreiche Geltendmachung einer Reisepreisminderung ist die unverzügliche Mängelanzeige beim Reiseveranstalter.

Sie müssen die Reisemängel nachweisen können. Hierfür sind Fotos allein nicht ausreichend. Vielmehr sollten Sie die Mängel detailliert und nachvollziehbar auflisten und sich die vollständigen Namen und Anschriften von Mitreisenden als Zeugen notieren. Ebenfalls müssen Sie die Mängelanzeige an den Reiseveranstalter nachweisen können. Hierfür reicht die Kopie eines Mängelanzeigeschreibens nebst Faxprotokoll aus.

Nach der Rückkehr aus dem Urlaub müssen Sie Ihre Ansprüche innerhalb eines Monats beim Reiseveranstalter geltend machen. Anderenfalls können Sie diese Ansprüche nicht mehr geltend machen. Darüber hinaus verjähren die Ansprüche, wenn in den Reisebedingungen keine kürzere Verjährungsfrist vereinbart ist, in zwei Jahren. Die Verjährungsfrist beginnt mit dem Ende der Reise, spätestens jedoch an dem Tag, an dem der Reiseveranstalter die geltend gemachten Mängel zurückweist.

Diese Briefvorlage enthält:
- Bezugnahme auf die Reisebuchung,
- Möglichkeit der Wiedergabe der Reisebeschreibung,
- Möglichkeit der Bezugnahme auf die Mängelanzeige beim Reiseleiter,
- Möglichkeit der Bezugnahme auf die schriftliche Mängelanzeige,
- Beschreibung von bis zu 4 Reisemängeln,
- Möglichkeit der Benennung eines Zeugen,
- Bezifferung des Minderungsrechts in Prozent des Reisepreises,
- Fristsetzung für die Reisepreiserstattung.
Vorschau - Minderung des Reisepreises
Ausfülldauer:
ca. 5 Minuten
1 Stück für
€ 2,90
inkl. 19% MwSt.
1 Stück Bestellen