Formularsuche

Formulardetails

Betreuungsverfügung
Nr. 08103
Mit einer Betreuungsverfügung können Sie festlegen, wer vom zuständigen Betreuungsgericht zum Betreuer bestellt werden soll, falls Sie selbst keine Entscheidungen mehr treffen können. Das Gericht wird sich an Ihren Wunsch halten, sofern nicht wichtige Gründe dagegen sprechen. Sie können auch eine bestimmte Person von einer etwaigen Bestellung durch das Gericht auszuschließen.

Der Betreuer vertritt den Betroffenen in den vom Betreuungsgericht festgelegten Bereichen. Der Betreuer unterliegt der regelmäßigen Kontrolle durch das Gericht. Der Betreute ist dadurch vor Willkür, Ausnutzung und Vernachlässigung geschützt. Die entstehenden Betreuungskosten gehen zu Lasten des Betreuten.

Dieses Produkt können Sie auch im Schreibwarenfachhandel unter der RNK-Verlags-Nr. 2895 als Bestandteil der Patienten-Verfügung erwerben.
Vorschau - Betreuungsverfügung
Ausfülldauer:
ca. 10 Minuten
1 Stück für
€ 2.50
inkl. 19% MwSt.
1 Stück Bestellen