Formularsuche

Formulardetails

Vertrag über die Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten
Nr. 17105
Wenn wir für Sie personenbezogene Daten als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) verarbeiten, müssen Sie mit uns eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abschließen. Ohne Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrages wäre die Übermittlung von personenbezogenen Daten gesetzeswidrig und damit verboten.
Bitte prüfen Sie, ob Sie mit den von uns bereitgestellten Leistungen, z.B. Verträge, personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO verarbeiten. Sollte dies der Fall sein, schließen Sie bitte diese Vereinbarung mit uns ab. Sie können uns den Vertrag unterzeichnet per Post oder E-Mail übersenden.
Sie können diese Vereinbarung im Falle einer Kontrolle durch Ihre Datenschutzaufsichtsbehörde vorlegen.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, wenn sie direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als Verantwortlicher wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

Auftragsverarbeiter eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.
Vorschau - Vertrag über die Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten
Ausfülldauer:
ca. 3 Minuten
1 Stück für
€ 0,00
inkl. 19% MwSt.
1 Stück Bestellen